D. W. Renzmann Apparatebau GmbH aus Monzingen auf der virtual.drupa in Düsseldorf -- drupa - April 20 to 23, 2021 - Messe Düsseldorf
Manage stand orders
Select Option

D. W. Renzmann Apparatebau GmbH

Industriestr. 1, 55569 Monzingen
Deutschland
Telefon +49 6751 878-0
Fax +49 6751 878-111
info@dw-renzmann.de

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Mediendateien des Ausstellers

Erklärfilm Lösemitteldestillation D W Renzmann Apparatebau GmbHÖkonomische und Ökologische Vorteile der Inhouse-Destillation von Lösemitteln

Ansprechpartner

Geschäftsführer Michael Schneiß

Geschäftsführer

Telefon
+49(0)6751 878 200

E-Mail
schneiss@dw-renzmann.de

Marketingleitung Heike Beenen

Telefon
+49(0) 6751 878 290

E-Mail
beenen@dw-renzmann.de

Area Sales Manager Alfred Porr

Area Sales Manager

Telefon
+49(0) 6751 878 220

E-Mail
porr@dw-renzmann.de

Area Sales Manager Jonas Becker

Area Sales Manager

Telefon
+49(0) 6751 878 270

E-Mail
becker@dw-renzmann.de

Area Sales Manager Carsten Reinhard

Area Sales Manager

Telefon
+49 (0) 6751 878 250

E-Mail
reinhard@dw-renzmann.de

Assistent Marketing Irina Bernhardt

Telefon
+49 (0) 6751 878-292

E-Mail
bernhardt@dw-renzmann.de

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Wir bleiben in Kontakt

22 Apr 2021
Themen
11:20 ‐ 11:50
RENZMANN contribution to Circular Economy
At printing ink manufacturers, gravure printers and flexo printers we can find ink contamination of productions vessels, gravure cylinders, anilox rollers and other printing press parts that need to be cleaned after use, very often with combustible solvents. These can be treated in a distillation unit after their use. In the field of flexographic printing, the washing out of clichés is also added as a further process. These solvents are also recycled and then used again.

Mehr Weniger

Besuchen Sie uns!

20 Apr 2021

Thema

ganztägig

Erleben Sie unsere Maschinen in einer neuartigen 3D-Animation, sprechen Sie uns an!

Mehr Weniger

21 Apr 2021

Thema

08:00

Erleben Sie unsere Maschinen in einer neuartigen 3D-Animation, sprechen Sie uns an!

Mehr Weniger

22 Apr 2021

Thema

ganztägig

Erleben Sie unsere Maschinen in einer neuartigen 3D-Animation, sprechen Sie uns an!

Mehr Weniger

11:20 - 11:50

RENZMANN Beitrag zur Kreislaufwirtschaft in der Druckindustrie - Websession

Mehr Weniger

23 Apr 2021

Thema

08:00

Erleben Sie unsere Maschinen in einer neuartigen 3D-Animation, sprechen Sie uns an!

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  materials
  • 05.07  Chemikalien und sonstige Hilfsmittel
  • 05.07.050  Walzenwaschmittel und Walzenpflegemittel

Walzenwaschmittel und Walzenpflegemittel

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.310  Walzenreinigungssysteme
  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.315  Walzenwaschmaschinen

Walzenwaschmaschinen

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.01  Maschinenkomponenten
  • 06.01.320  Waschanlagen für Maschinenteile
  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.070  Abwasserbehandlungsanlagen

Abwasserbehandlungsanlagen

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.085  Lösemittelentsorgungsanlagen

Lösemittelentsorgungsanlagen

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.090  Lösemittelrückgewinnungsanlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Lösemittelrückgewinnungsanlagen

Destillieranlage Typ ROTOmaX

Die Destillieranlage Typ ROTOmaX  regeneriert Waschlösemittel und Waschwässer, bzw. behandelt Restfarben in einem zylindrischen Destillierkessel, der über einen dampfbeheizten Kesselboden verfügt. Die Anlage ist für den Chargen- und Nachfüllbetrieb ausgelegt. Durch verfügbare Vakuum-techniken sind auch hochsiedende Medien verarbeitbar. Ein sich im Kessel langsam bewegendes Rühr- und Schabersystem nimmt eine kontinuierliche Bewegung des Destilliergutes vor, gewährleistet durch das ständige Freihalten der Heizflächen einen optimalen Wärmeübergang und trägt am Ende der Destillation automatisch den Destillierrückstand durch den geöffneten Ablass-Schieber an der Unterseite des Destillierkessels nach außen. Durch das baumustergeprüfte Rühr- und Schabersystem und die sicher-heitstechnische Ausführung der Anlage im Detail ist der ATEX-konforme Betrieb gewährleistet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Lösemittelrückgewinnungsanlagen

Destillieranlage Typ ROTO

Die Destillieranlage Typ ROTO regeneriert Waschlösemittel, bzw. behandelt Restfarben in einem zylindrischen Destillierkessel, der über einen thermalölgefüllten, elektrisch beheizten Doppelmantel verfügt. Die Anlage ist für den Chargen- und Nachfüllbetrieb ausgelegt. Durch verfügbare Vakuumtechniken sind auch hochsiedende Medien verarbeitbar. Ein sich im Kessel langsam bewegendes Rühr- und Schabe-system nimmt eine kontinuierliche Bewegung des Destilliergutes vor, gewährleistet durch das ständige Freihalten der Heizflächen einen optimalen Wärmeübergang und trägt am Ende der Destillation automatisch den Destillierrückstand durch den geöffneten Ablass-Schieber an der Unterseite des Destillierkessels nach außen. Durch das baumustergeprüfte Rühr- und Schabersystem und die sicherheitstechnische Ausführung der Anlage im Detail ist der ATEX-konforme Betrieb gewährleistet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Waschanlagen für Maschinenteile

Waschmaschine Typ 3400

Reinigung von Druckwerksteilen wie Farbwannen, Farbbehälter, Rakel sowie von sonstigen Teilen mit Lösemittel oder wässrig alkalischen Reinigungsmedien. Sehr gute Reinigungs-ergebnisse durch um ihre Längsachse oszillierende Spritzrohre in Verbindung mit kurzem Abstand zum Waschgut und leistungsfähige Waschpumpe. Abschottung des Reinigungs-mediumvorrates zur Waschkammer, dadurch wesentliche Reduzierung von Emissionen. Anpassung an die jeweilige Aufgabenstellung durch vielfältiges Zubehör. Lösemittelausführung exgeschützt Kategorie 1 / 2 nach Atex.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Walzenreinigungssysteme

Typ 360 - Waschmaschine für Tiefdruckzylinder

Reinigung von Druckzylindern mit Lösemittel. Sehr gute Reinigungsergebnisse durch Rotation der Druckzylinder und kurze Spritzabstände in Verbindung mit einer leistungsfähigen Waschpumpe. Hohe Waschkapazität bei entsprechender Ausführung für mehrere Druckzylinder. Abschottung des Lösemittelvorrates zur Waschkammer, dadurch wesentliche Reduzierung von Emissionen. Anpassung an die jeweilige Aufgabenstellung durch vielfältiges Zubehör. Ex-Schutz Kategorie 1/2 nach Atex mit Baumusterprüfung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Walzenreinigungssysteme

Waschmaschine für Rasterwalzen Typ HA und HA-S

Reinigung von Rasterwalzen und Rastersleeves aller Linienzahlen sowie von Tiefdruckzylindern. Sehr gute und zugleich schonende Reinigung durch Einsprühen mit einem wirksamen Reiniger und anschließendem Abspritzen mit 100 bar Hochdruckwasser bei gleichzeitiger Rotation der Walzen, Sleeves oder Zylinder. Abdichtung der Sleeve-Innen- und Stirnflächen gegen Eindringen von  Reinigungsmedium. Anpassung an die jeweilige Aufgabenstellung durch viele Größenvarianten und entsprechendes Zubehör.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Waschanlagen für Maschinenteile

Waschmaschine Typ 3500

Reinigung von Druckwerksteilen wie Farbwannen, Farbbehälter, Rakel sowie sonstigen Teilen mit Lösemittel oder wässrig alkalischen Reinigungsmedien. Sehr gute Reinigungsergebnisse durch um ihre Längsachse oszillierende Spritzrohre in Verbindung mit kurzem Abstand zum Waschgut und leistungsfähige Waschpumpe. Abschottung des Reinigungsmediumvorrates zur Waschkammer, dadurch wesentliche Reduzierung von Emissionen. Anpassung an die jeweilige Aufgabenstellung durch vielfältiges Zubehör. Lösemittelausführung exgeschützt Kategorie 1 / 2 nach Atex.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Waschanlagen für Maschinenteile

SpeedyFlexPlateCleaner

Der SpeedyFlexPlateCleaner reinigt Flexodruckplatten nach dem Druckauftrag zur späteren Wiederverwendung. 
Anwendung für Platten mit einer maximalen Dicke von 3.5 mm und einer Mindest-Plattenlänge von 180 mm.
 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Waschanlagen für Maschinenteile

Waschmaschine Typ CLEANfleX-ex

Die RENZMANN-Waschmaschine Typ CLEANfleX-ex wäscht Farbwannen, Rakel, Eimer, Dosen und sonstige Teile. Der kurze Spritzabstand und der hohe
Spritzdruck ergeben in Verbindung mit den oszillierenden Drehbewegungen der Spritzrohre ein gutes Reinigungsergebnis. Die Beladung erfolgt von oben in
komfortabler Beladehöhe. Die Maschine ist robust und wartungsfreundlich und erfüllt alle Sicherheitsanforderungen. Die Sicherheitsanforderungen für Lösemittel-
Waschmaschinen werden erfüllt,  Ex-Schutz nach Atex: Kategorie 1/2.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt


D.W.RENZMANN Apparatebau GmbH, Monzingen


RENZMANN designs and manufactures washing machines and solvent distillation units, particularly for the printing and paper processing industry and the paint and varnish industry.

Core competenz of RENZMANN is the removal of strong adherent contaminations and handling  of flammable organic solvents or aggressive alkaline cleaning media used for cleaning 

 Besides developing, designing, manufacturing and marketing our equipment, we also offer service and consulting services with a focus on  

  • profitable solutions,
  • high availability and durability
  • safety at work and the protection of operating staff
  • and environmental protection.
RENZMANN is certified according to the European Explosion Proof Guideline ATEX and market leader in its segment. 
 

The following products and service are available:

  • Washing machines for printing unit parts, anilox rollers, sleeves, gravure cylinders and ink pumps
  • Washing machines for ink mixing containers and transport containers
  • Distillation units for soiled solvents and water-based cleaners
  • Customized specific solutions for cleaning – and recovery tasks
  • Maintenance, spare part supply and security checks
  • Consulting on complete washing room solutions, the right choice of washing agent from an economic and ecologic point of view, support of conversation with authorities and ATEX risk assessments and analyses. 
RENZMANN is represented by a worldwide network of approx. 75 agencies and distributors.

Unternehmensdaten

Exportanteil max. 75%
Anzahl der Beschäftigten 100-499
Gründungsjahr 1969